Vom farblosen Bausatz zur lebensechten Baby-Illusion

 

 

                                                               

                                                                              Bausatz im Rohzustand                    und                        als fertiges Reborn-Baby

 

Meine Baby-Imitationen entstehen aus Vinylrohlingen bekannter  Modellier-Künstler aus dem In- und Ausland.

Viele dieser Bausätze haben eine weltweite Limitierung und sind, wenn einmal ausverkauft, so gut wie nicht mehr zu bekommen.

Zur Herstellung verwende ich qualitativ hochwertige, ungiftige Farben und Materialien aus dem Reborn-Fachhandel.

 

 

Färbung:

* Reinigen und Entfetten der Vinylteile

* Färben in der Real-Effect-Technik in vielen einzelnen übereinander liegenden Schichten.

* Das Näschen wird nicht geöffnet sondern schattiert

* dezente Zeichnung von Adern,- Venen und Kapillaren, Rötungen, Hautirritationen

* natürliche Lippenfärbung mit anschließender Versiegelung

* dezente von Hand gezeichnete Augenbrauen

* detailgetreue Bearbeitung der Finger- und Fußnägelchen mit anschließender Versiegelung

* betonen aller Speckfältchen

* Dauerhafte Versiegelung mit  Genesis Matte-, bzw. Satin-Varnish oder Dewy Skin Medium von Precious Little Baby Dust, die im Ofen erhitzt wird. Dadurch entsteht 1.) eine fühlbare Hautstruktur und 2.) wird die Farbe vor Lichteinflüssen und Abrieb geschützt.

Haare und Wimpern:

*Mono-, bzw.  Mikrorooting der Haare ausschließlich mit  hochwertigem HQ- Mohair von Slumberland, Susan Nagel, HP-Babylocks oder Heavenly Illusions. Es werden pro Einstich nur 1-2 Haare in den Kopf eingepflanzt und von innen versiegelt. 

*die  Augenwimpern  bei Schlaf- und Wachbabys sind  immer gerootet - da geklebte Wimpern sehr unnatürlich aussehen.

* alle Wachbabys bekommen original mundgeblasene Lauschaer Designer-Glasaugen.

* Nucki und Haarschleifchen werden mit Hochleistungs-Magneten gehalten, die Gegenmagnete befinden sich im Kopf (Vorsicht bei Herzschrittmachern und Datenträgern, diese könnten beeinträchtigt werden! ) Die Magnete können aber  jederzeit wieder entfernt werden.

Körper:

* neuer, zum Bausatz passender Scheibengelenkkörper -  alle Gliedmaßen sind voll beweglich und das Baby kann in alle üblichen Positionen gebracht werden.

* Füllen und Beschweren des Körpers und der Vinylteile mit hochwertigen unbedenklichen Materialien wie,  Glas-,  Edelstahl/ Stahl-, Vinylgranulat etc. und Polyesterwatte (in meine Babys kommt kein Sand!!)

*Die Granulate zum Beschweren des Körpers und des Köpfchens werden dazu fein säuberlich in Nylon- Säckchen  gefüllt.

* Das Köpfchen muß, wie bei einem echten Baby, gestützt werden.

* Einbinden der Körperteile in den Scheibengelenkkörper mit dafür vorgesehenen Bändern. Bei größeren und schweren Babys  verwende ich Kabelbinder.

*einige Tropfen Reborn-Duftöl für den typischen Babygeruch (nur auf Wunsch)

Kleidung etc.

- jedes Baby erhält ein zu ihm passendes neues Outfit

- selbstverständlich darf auch eine Pampas nicht fehlen

 

 

Zusätzlich erhält jedes meiner Babys ein Armbändchen mit Herzanhänger und Aufschrift "Made with Love".

 

In jedem einzelnen Baby steckt sehr viel Herzblut, viel viel Zeit und  Liebe zum Detail. 

Es macht mich immer stolz und glücklich, wenn ich nach gefühlt endlosen  Arbeitsstunden  das Resultat meiner Arbeit im Arm halte.

 

Jedes Rebornbaby ist ein absolutes Unikat, das es so kein zweites Mal geben wird.

 

 KEIN SPIELZEUG FÜR KINDER UNTER  14 JAHREN!!

 

Da das Rebornen ein sehr kostenintensives  Hobby ist, muß ich mich schweren Herzens ab und zu von einem Baby trennen.

Den Erlös verwende ich ausschließlich zum Kauf neuer Bausätze und Materialien. 

So habe ich die Möglichkeit, mir die Freude an der künstlerischen Gestaltung dieser kleinen Wesen zu erhalten. 

 

Für Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse

 

Copyright © Ulla's Babybande